Der gemeinsame Einkauf ist in den unterschiedlichsten Bereichen bereits Realität. So gibt es in der Schweiz Einkaufsgemeinschaften für Gebäudetechnikartikel, Erdgas, Hörgeräte, Papeteriewaren, Baumarktprodukte oder auch Strickgarn*. Und seit diesem Jahr auch eine solche für den Stromeinkauf, dank Fleco Power.

Fleco Power hatte Mitte dieses Jahres die Lancierung einer Einkaufsgemeinschaft zur gemeinsamen Strombeschaffung angekündigt. Dieses Projekt konnte anfangs Oktober in die Tat umgesetzt werden. Die teilnehmenden Stromverbraucher kommen dadurch für 2020 in den Genuss von attraktiven Einkaufstarifen, welche deutlich unter deren bisherigen Beschaffungskosten liegen.

Die Bündelung einer Vielzahl von Bezügern bringt neben einer potenziellen finanziellen Einsparung für den einzelnen Verbraucher zahlreiche weitere Vorteile. So kann einerseits der administrative Aufwand minimiert werden. Andererseits ist die einfache und transparente Abwicklung ein weiteres starkes Argument. Im Falle des Angebots von Fleco Power ist zudem sichergestellt, dass die Beschaffung in den Händen der unabhängigen Produzenten bleibt.

Aufgrund der regulatorischen Rahmenbedingungen steht es derzeit nur Verbraucher mit einem jährlichen Strombezug von über 100’000 kWh offen, ihren Stromanbieter frei zu wählen resp. sich einer Einkaufsgemeinschaft anzuschliessen. Geht es jedoch nach dem Willen von Bundesrätin Simonetta Sommaruga, sollen bald alle Verbraucher ihren Lieferanten frei wählen können (Stichwort: Strommarktliberalisierung).

Mit der Einkaufsgemeinschaft zur gemeinsamen Strombeschaffung kann Fleco Power einen weiteren Meilenstein in der Umsetzung der Unternehmensvision verkünden. Das Unternehmen der unabhängigen Stromproduzenten sieht sich bestens positioniert, eine aktive Rolle bei der Gestaltung der Stromversorgung der Zukunft einzunehmen.

Sind auch Sie interessiert an einer Überprüfung Ihrer derzeitigen Stromlieferbedingungen? Kontaktieren Sie uns für einen unverbindlichen und kostenlosen Austausch: www.flecopower.ch/einkaufsgemeinschaft

*Quelle: NZZ

Erfolgreiche Lancierung einer Einkaufsgemeinschaft für Strom
Wir sind Mitglied von